Mittelstandsinitiative als Erfolgsfaktor für den Kanton Zürich

Medienmitteilung vom 02.11.2017 Mittelstandsinitiative als Erfolgsfaktor für den Kanton Zürich Mit der heutigen Medienmitteilung hat der Regierungsrat die Ablehnung der Mittelstandsinitiative dem Kantonsrat beantragt. Insbesondere die sogenannten hohen Ertragsverluste wurden vom Regierungsrat...

Zürich wird über tiefere Steuern abstimmen können!

Mittelstandsinitiative ist zustande gekommen. Mit der heutigen Veröffentlichung im Amtsblatt wurde verfügt, dass die „Mittelstandsinitiative – weniger Steuerbelastung für alle“ Zustande gekommen ist. Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich freuen sich darüber und möchten sich bei allen Unterstützern...

Jungfreisinnige lancieren Kampagne gegen die Beschränkung des Pendlerabzuges.

Der Wolf im Schafspelz. Nein zu versteckten Steuererhöhungen. Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich fassten am 23.08.2017 die klare Nein-Parole zur Beschränkung des Pendlerabzuges. Die Jungfreisinnigen sind somit die einzige Partei, welche sich klar gegen diese versteckte Steuererhöhung stellt. Eine...

Nein zu versteckten Steuererhöhungen im Kanton Zürich!

Jungfreisinnige lehnen Begrenzung des Arbeitswegkostenabzugs deutlich ab Die Jungfreisinnigen Kanton Zürich fassten an ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung die Parolen für die kantonalen Abstimmungen vom 24.09.2017. Eine Begrenzung des Arbeitswegkostenabzugs und der damit verbundenen erhöhten...


Nächste Termine